Viele Menschen mögen keine tierischen Fette oder synthetische Basen als Salbengrundlage. Zwar, werden Schweineschmalz und Wollfette bereits seit “Urzeiten” verwendet, aber immer weniger vertragen diese Grundstoffe. Auch Perubalsam oder Bienenwachs, wie es häufig in der Naturkosmetik verwendet wird, gehört mittlerweile zu den häufigsten Kontaktallergenen. Besonders betroffen sind Menschen mit sensibler Haut.

Continue reading →

Fakt ist, dass viele der herkömmlichen Naturkosmetikprodukte extrem gefährlich sein können und das nicht immer wegen der schädigenden Wirkung von chemischen Stoffen. Eher ist es wegen ihrer Langzeitgefahren. Viele synthetisch-hergestellte Substanzen reichern sich im Körper an. Teilweise sogar “natürliche Extrakte”, denn diese werden zum Großteil auch durch aufwendige Verfahren oder reizende Lösungsmittel gewonnen.

Continue reading →