Wir sehen die Bilder in der Werbung, wir glauben, die Produkte zu kennen und greifen oft achtlos zu. Aber wissen wir auch, was wirklich in unseren Lebensmitteln drin ist? Selbst die Zutatenliste, die man auf diversen Lebensmitteln und Naturprodukten findet, ist für den Laien oft Kauderwelsch.

Die nächste Frage wäre: Interessiert es uns überhaupt? Kann ja kaum schädlich sein, sind ja schließlich Naturprodukte. Weit gefehlt, denn es kommt sehr darauf an, welche Zutaten verwendet werden. Oft sind es nämlich synthetische Inhaltsstoffe, die dort so gar nichts zu suchen haben. Synthetisch bedeutet chemisch hergestellt. Nicht selten ahmen diese Stoffe die eigentlichen verblüffend echt nach. Würde man sie analysieren, würden viele vom Glauben abfallen.

SCHWERE KRANKHEITEN DURCH SYNTHETISCHE INHALTSSTOFFE

Wer erinnert sich nicht an früher, als man im Chemieunterricht zahlreiche Experimente durchgeführt hat? Würde auch nur einer sagen, er hätte kein Problem damit, von diesen Substanzen mal zu kosten? Wohl kaum! Und dennoch findet man in vielen unserer Lebensmittel synthetische, also chemisch hergestellte Inhaltsstoffe, die schädlich für den Körper sind. Allergien, Hautprobleme, ja sogar Krebs können dadurch ausgelöst werden.

Was viele nicht wissen, was aber Fakt ist: 99% unserer Lebensmittel enthalten synthetische Inhaltsstoffe. Und selbst Biolebensmittel bleiben davor nicht verschont! Nun gibt es sogar Hersteller, die synthetische Inhaltsstoffe als gesund propagieren. Nicht selten wird erzählt, dass diese Chemie besser für Allergiker geeignet sei, was vollkommener Humbug ist.

Der Grund: Die meisten Allergien werden durch Reizungen und Immunschwächen ausgelöst, die durch diese synthetischen Killerbomben erst entstehen.

SAMURIA: GANZ OHNE SYNTHETISCHE INHALTSSTOFFE

Interessanterweise achten gerade beim Thema Naturprodukte die Konsumenten penibel genau darauf, aus welchen Stoffen Tabletten & Co. hergestellt wurden. Ist natürlich wichtig und sinnvoll, nur sollte man dann auch konsequent sein und dasselbe bei gewöhnlichen Lebensmitteln hinterfragen.

Das Cupuacu Pulver aus wilden Fruchtfleisch für den Kick zwischendurch, und auch das Buriti-Pulver, die sanfte, natürliche Art, seinen Organismus zu unterstützen, gehen da ganz andere Wege. Power, Energie, Gesundheit – die hier versprochen Eigenschaften sind nicht nur salopp dahingesagt, sie kommen einzig und allein aus hochwertigen, natürlichen Inhaltsstoffen.

Organisch statt synthetisch – das ist uns besonders wichtig und das garantieren wir auch. Außerdem frei von Konservierungsstoffen und Farbstoffen. Nach jahrelanger Forschung und Entwicklung sind wir stolz auf unsere Naturprodukte und freuen uns, Mittel auf den Markt gebracht zu haben, wonach viele schon lange gesucht haben. Und dass die Gesundheit hier nicht auf der Strecke bleibt, ist ja nun auch nicht zu verachten, oder?

Merken