ROHSTOFFE

UCUUBA BUTTER

Virola surinamensis Seed Butter

NATURKOSMETIK ROHSTOFFE

UCUUBA BUTTER

Virola surinamensis Seed Butter

Ucuuba Butter

SAMURIAS beliebteste Pflanzenbutter, Ucuuba aus Peru, ist der beste Ersatz für tierische Fette oder Bienenwachs. Sie hat eine einzigartige Zusammensetzung, die für die gesunde Zellentwicklung und die Erhaltung jugendlicher Haut und Haare besonders wertvoll ist. Durch unsere innovative Membran-Filterung bleibt der Großteil der bioaktiven Substanzen zudem erhalten – zugleich wird der Geruch gemildert, die Butter ist weicher und ist endlich gut mischbar.

Ucuuba Butter besticht mit einem hohen Gehalt an Myristinsäure und eigenet sich perfekt für die Herstellung veganer Pflanzenseifen. Die Ucuuba-Bäume wachsen sehr zahlreich und mit jedem Kauf unserer Ucuuba-Butter, kann endlich Naturkosmetik produziert werden, die in Sachen Nachhaltigkeit kaum zu übertreffen ist.

  • Gibt Naturseifen eine großartige Konsistenz und macht sie lange haltbar
  • Hilft Haar-Schäden durch freie Radikale zu reduzieren, verbessert Glanz und Elastizität
  • Hervorragende Allround-Basis zur Herstellung von Cremes, Salben, Lotionen, (Schuppen-) Shampoos
  • Da antiseptisch und entzündungshemmend auch Basis für Akne- und Pickel-Produkte
  • Extrem reich an pflegender Laurinsäure, Myristinsäure und Palmitinsäure

UCUUBA BUTTER KAUFEN

AMAZONAS RETTEN!

Mach mehr aus deiner Naturkosmetik. Mit den nachhaltigen Pflanzenölen von Amazonas Rohstoffe – SAMURIA

Die wilden Ucuuba-Samen

Traditionelle & schonende Verarbeitung

Ucuuba ist die aromatische Frucht des Ucuuba-Baums (Virola surinamensis), der zahlreich im gesamten Amazonas-Regenwald wächst. Die Ucuuba-Butter wird aus den Samen gewonnen und ist ein hochwertiger Ersatz für Paraffin und tierische Fette. Die Butter besitzt antifungizide und antibakterielle Eigenschaften.

Der Ucuuba-Baum stammt aus der Familie der Muskatnussgewächse und mag es sumpfig. Im indianischen Sprachgebrauch bedeutet „Ucuuba“ so viel wie Fettbaum (Ucu: Fett und Yba: Baum). Der ausgewachsene Ucuuba-Baum produziert im Jahr ganze 30 bis 50 kg dieser Samen. Diese enthalten 50 – 60% Pflanzenfett und sind selbst im getrockneten Zustand mit über 40% noch extrem fetthaltig.

Die Ucuubabutter aus den wilden Samen gibt Naturseifen eine großartige Konsistenz und sehr angenehm. Die Einheimischen verwenden die Ucuuba-Butter als Basis für Lotionen, Cremes und Seifen, die auch gegen Schuppenflechte, trockene Haut und strapazierte Haare und insbesondere Akne helfen. Ucuuba-Butter ist reich an Laurinsäure, Myristinsäure und Palmitinsäure – eine entscheidende Zusammensetzung für die gesunde Zellentwicklung und die Erhaltung jugendlicher Haut und Haare.

Ucuuba ist ein Rohstoff, der die Verwendung von tierischen Fetten und Paraffin aus Erdöl drastisch reduzieren kann. Für das Jahr 2016 planen wir die Anpflanzung von 100 Bäumen auf gerodeten Regenwaldflächen, welche anschließend im Sinne der Permakultur gestaltet werden. Dadurch sollen die zerstörten Flächen wieder zu alter Stärke zurückfinden.

Unsere Ucuuba-Samen stammen aus der nachhaltigen Wildsammlung und werden von den Sammlern nahezu überall gefunden. Treibend in Flüssen oder in den Tiefen des Waldes, Ucuuba ist fast überall zu finden und die Ernte kann mit einfachen Mittel durchgeführt werden. Die Samen werden von der Schale entfernt und im Anschluss mit einer halbautomatischen Presse zu der wertvollen Butter verarbeitet. Die Sammler werden nach KG-Preisen bezahlt und erhalten nach der Haupternte einen Extrabonus.

Alle verarbeiteten Früchte werden nachhaltig und wild gesammelt. Die Verarbeitung erfolgt mit von Samuria bereitgestellten Maschinen. Auf Zusätze und chemische Mittel wird komplett verzichtet.

Haut & Haare, Bienenwachs-Ersatz, Roh, Emollient, Viskositätserhöher

Ucuuba ist überaus reich an wertvollen Säuren und hochwertigen Pflanzenfetten. Zu den wichtigsten Säuren zählen Myristinsäure (+75%), Laurinsäure (+18%) und Palmitinsäure (+8%). Weitere Inhaltsstoffe sind Vitamin A, Vitamin C und reichlich ungesättigte Fettsäuren in konzentrierter Form.

MERKMAL DATEN
Herkunft Brasilien, Amazonas, Manaus
Geo-Daten Lat: -2.6892101, Lon: -59.7691627
Herstellung 100% aus Wildsammlung
Qualität kaltgepresst, Lebensmittelqualität
Raffiniert Nein
Schadstoffe Frei von Pestiziden, Gluten, Toxinen & Gentechnik
bioaktive Stoffe Trimyristin, Lignane (7,5%), Isoflavonoide, Juruenolide, Sesamin, Asarinin
Verseifungszahl 210-220 mg KOH/g
Iodzahl 15-40 g I2/100g
Peroxidwert < 10 meq/kg
Säurewert (FFA) < 2%
Lagerung Kühl, trocken und lichtgeschützt
Haltbarkeit ungeöffnet min. 12 Monate, geöffnet min. 6 Monate
Deklaration Pflanzenbutter zur Herstellung von Salben, Pomaden und Naturkosmetik-Produkten
Laurinsäure 14.00%
Myristinsäure (ca. 70,00% Trimyristin) 72.00%
Palmitinsäure 6.00%
Stearinsäure 7.50%
Fettsäuren Gehalt (%)
Laurinsäure 14,00
Myristinsäure (ca. 70,00% Trimyristin) 72,00
Palmitinsäure 6,00
Stearinsäure 7,50