Reines Andirobaöl für Therapie,
Pflege & starke Naturkosmetik

Das reine, kalt verarbeitete Andiroba-Öl von SAMURIA besticht durch eine hohe Wirkstoffdichte. Es soll Cellulite signifikant vorbeugen und wirkt therapeutisch bei entzündlichen Hauterkrankungen. Andiroba macht die Haut spürbar weich und spendet lange Feuchtigkeit.

Die Samen werden von indigenen Gemeinden und Kleinbauern am Flussufer mitten im Amazonas gesammelt. Direkt nach der Ernte werden die Nüsse von Hand geknackt, gereinigt und kalt gepresst. Die wilden Samen besitzen die höchste ökologische Qualitätsstufe und beinhalten ein Maximum der aktiven Inhaltsstoffen.

Vorteile und Anwendung von Andiroba-Öl

  • Starker Schutz vor Zecken, Milben & Mückenstichen
  • Ideales Träger-Öl für trockene, rissige und alternde Haut
  • Zur Herstellung therapeutischer Naturseifen und Kosmetikprodukte
  • Hoher Gehalt an Limonoiden und Triterpene, daher stark entzündungshemmend
  • Beugt Cellulite signifikant vor, bei langfristiger Anwendung auch Reduzierung der Cellulite

Spezifikation von Andiroba-Öl

Der Andiroba (Carapa guianensis) wächst als Laubbaum und kann eine Höhe von 35 Meter erreichen. Die Samen erinnern an eine Nuss, sind holzig und vierkantig.

Ein gesunder Andirobabaum produziert jährlich bis zu 140 kg dieser Samen, aus denen ungefähr 35 Liter reines Andiroba-Öl gewonnen werden können. Der Duft des Öls ist angenehm nussig und süss. Andiroba ist gemeinsam mit dem Muruci-Öl der beste Schutz gegen Insekten und hat in Studien gegenüber Stechmücken eine abwehrende Wirkung von 100% gezeigt.

Ein wichtiger Inhaltsstoff ist das sogenannte Andirobin, welches zur Klasse der Limonoide gehört. Es wird vermutet, dass die Inhaltsstoffe durch die Blockade von Enzymen die Bildung von Cellulite verhinden können.

Das Öl der Andirobanuss besitzt den höchsten Anteil natürlicher Limonoide aller derzeit untersuchten Nusssamen. Vitalisiert wird das Ganze durch einen hohen Gehalt verschiedener bioaktiver Substanzen.

Spezifikation
Andiroba-Öl von SAMURIA
INCI: Carapa Guianensis Seed Oil
Fettsäuren | Bioakt. Substanzen
C16:0 Palmitinsäure 32.0%
C16:1 Palmitoleinsäure 1.5%
C18:0 Stearinsäure 4.0%
C18:1 Ölsäure 54.0%
C18:2 Linolsäure 8.4%
Fettsäuren
gesättigt –
ungesättigt –
Bioak. Stoffe
Limonoide (3,8% Andirobin, Gedunin, Andirobina, Carapina, Carapanolid, Carbonsäure)
Terpene (Miliacin)
Herstellung Schneckenpressung, kaltgepresst
Klassifikation Nussöl, pflanzlich
Verwendung
therap. Öl, Massage-Öl
Pharmazie, Medizin, Naturheilkunde
Naturkosmetik, konv. Kosmetik
Anti-Aging, Entzündungen, Cellulite
100% Mückenschutz
Farbe Gold-gelb
trans-FS <0.1 g/100g
Iodzahl 60-85 g I2/100g
Säurewert 1.1 mg KOH/g
Peroxidwert 0.36 meq O2/kg
Verseifungszahl 175 mg KOH/g
Lagerung Kühl, trocken & lichtgeschützt
Haltbarkeit ungeöffnet 18 Monate
Lagertemperatur < 15°C
Tech. Reinheit 100%
Qualität
BDIH konf.
COSMOS konf.
NaTrue konf.
Pestizide 0,00 mg/kg
Herbizide 0,00 mg/kg
Insektizide 0,00 mg/kg
Hygiene max. 10’000 kbe/g
Bakterien <400 kbe/g
Hefe & Pilze <200 kbe/g
* Lieferbare Großgebinde: 10kg, 50kg, 190kg