NATURKOSMETIK ROHSTOFFE

PEQUI ÖL

Caryocar brasiliense Fruit Oil

NATURKOSMETIK ROHSTOFFE

PEQUI ÖL

Caryocar brasiliense Fruit Oil

Pequi Öl

Pequi Öl ist das Königsöl für Luxuskosmetik & Gourmet

Das Pequi-Öl von SAMURIA stammt aus dem brasilianischen Regenwald und betört durch einen grandiosen Duft. Das kaltgepresste Öl enthält doppelt so viel Vitamin C wie eine Orange und ist reich an Carotinoiden.

Pequi Öl wird von den Einheimischen auch „Königsöl“ oder „Öl der Könige“ genannt. Die Pequi-Früchte werden von einer indigenen Gemeinde wild gesammelt, aber auch im Rahmen der Aufforstung ökologisch kultiviert. Das Sammeln ermöglicht unseren indigenen Partnern echte Unabhängigkeit beim Schutz der Wälder. Uraltes Wissen, moderne Technik und eine hohe Nährstoffdichte machen unser Pequi Öl zu einem echten Luxusprodukt.

  • Hohe Viskosität, daher ideal für Cremes, Lotionen & Shampoos
  • Nährt trockene und reife Haut überlegen, gute bakterizide Eigenschaften
  • Intensiver Weichmacher für lockige, spröde Haare und trockene Haut
  • In Lebensmittelqualität und ideal für kalte Speisen, Eis und Trüffelgerichte
  • Verführerische Duftkomponente, perfekt um Eigengerüche anderer Rohstoffe zu überdecken
  • Reich an essentiellen Fettsäuren, Beta-Carotin (> 7 %) und eine reichhaltige Quelle sekundärer Pflanzenstoffe
Pequi Öl Naturkosmetik
Pequi Öl Hersteller
Pequi Öl Rohstoffe
Pequi Öl Naturkosmetik
Pequi Öl Hersteller
Pequi Öl Rohstoffe

Spezifikation von Pequi Öl

Pequi (Caryocar brasiliense), ist eine herrlich duftende Frucht und wächst überwiegend in Brasilien. Das Öl der Pequifrucht gilt als stark wundheilend, entzündungshemmend und sehr weich machend.

Der Pequibaum wird bis zu 30 Meter hoch und trägt gelb-rote Früchte, die etwa 7 – 10cm groß werden. In Brasilien werden die Früchte roh gegessen, mit Reis gekocht aber auch zu Likör, Saft und Eis verarbeitet. Einige Indigene sagen der Pequifrucht sogar eine aphrodisierende Wirkung nach, was wahrscheinlich an der intensiven Duftnote und dem harmonischen Aroma liegt.

Das Öl hat weichmachende Eigenschaften und ist gleichzeitig voll mit wertvollen Proteinen und Vitamin A. In den abgelegenen Amazonasgebieten wird das Öl als Zusatzstoff für Cremes verwendet, die bei starken Hautproblemen wie Psoriaris, Neurodermitis und Verhornungen zur Anwendung kommen. Zudem gilt es als stark wundheilend und entzündunghemmend.

Pequi enthält wertvolle Säuren und hochwertige Pflanzenfette. Die wichtigsten Säuren sind Palmitinsäure, Stearinsäure, Ölsäure, Linolsäure , Linolensäure, Laurin. Weitere Inhaltsstoffe sind Beta-Carotin (+7,4%), Lipide (+20%), natürliches Vitamin C (+78 mg/100g), Vitamin A, Vitamin B, Zink, Calcium, Kalium.

Spezifikation
Pequi-Öl von SAMURIA
INCI: Caryocar brasiliense Fruit Oil
Fettsäuren | Bioakt. Substanzen
C16:0 Palmitinsäure 32.2%
C18:0 Stearinsäure 1.2%
C18:1 Ölsäure 64.6%
C18:2 Linolsäure 1.7%
C18:3 Linolensäure 0.2%
Fettsäuren
gesättigt -
ungesättigt -
Bioak. Stoffe
Squalan (34 mg/100g)
Diacylglycerine (86 mg/100g)
a-Carotin & ß-Carotin (6.36%)
β-cryptoxanthin (6.35%)
Cryptoflavin (7.70%)
Antheraxanthin (20.30%)
Zeaxanthin (34.24%)
Mutatoxantin (1.87%)
Phytosterin (1,77%)
Riboflavin (469 mg/100g)
β-Sitosterin (33.9%), Stigmasterol (62.9%), Lanosterol (3.2%) (Sterine, Gesamt: 6 mg/100g)
Ellagsäure, Gallussäure, Quercetin 3-O-arabinose
Protein/Aminosäuren 21% ((Asparagin (18,4%), Alanin (17,8%), Leucin (14,62%), Valin (11,80%), Glutaminsäure (10.36%), γ-Aminobuttersäure (GABA; 5.84%), Taurin (2.52%))
Herstellung Schneckenpressung, kaltgepresst
Klassifikation Fruchtöl, pflanzlich
Verwendung
Gourmet-Öl, Kaltspeisen
Palmöl Alternative/Ersatz
Haarpflege, Hautpflege
Naturkosmetik, konv. Kosmetik
Anti-Aging, Reife Haut, Pre- & After-Sun
Tattoopflege, Solarium
Farbe Dunkelorange
trans-FS <0.1 g/100g
Iodzahl 60-95 g I2/100g
Säurewert 2.5 mg KOH/g
Peroxidwert <8.0 meq O2/kg
Verseifungszahl 180-210 mg KOH/g
Lagerung Kühl, trocken & lichtgeschützt
Haltbarkeit ungeöffnet 12 Monate
Lagertemperatur < 10°C
Tech. Reinheit 100%
Qualität
BDIH konf.
COSMOS konf.
NaTrue konf.
Pestizide 0,00 mg/kg
Herbizide 0,00 mg/kg
Insektizide 0,00 mg/kg
Hygiene max. 10’000 kbe/g
Bakterien <750 kbe/g
Hefe & Pilze <300 kbe/g
* Lieferbare Großgebinde: 10kg, 50kg, 190kg

So erkennt man gute Qualität

Pequi-Öl ohne Verunreinigungen ist selten geworden und bei vielen Herstellern äußerst schwer zu finden. Das Öl wird oft mit Füllstoffen und Palmöl vermischt oder in ranziger Qualität angeboten. Teilweise ist das Öl einiger Anbieter so verunreinigt, dass es sich lediglich als Motorenöl eignet.

1. Pequi Öl eines Importeurs
2. Pequi Öl von Samuria.de

Einige Trittbrettfahrer importieren Pequi Öl, das von großen Monokulturen stammt wo auch mit Insektiziden gearbeitet oder aus Profitgier sehr unsauber produziert wird. Die meisten der von uns getesteten Öle waren eher mit einer ranzigen Fettpaste zu vergleichen und nicht mit einem Königsöl wie es die Indigenen nennen.

Kurioserweise werben fast alle mit kaltgepresster Qualität, ohne irgendwelches Hintergrundwissen oder jemals selber im Amazonas gewesen zu sein. Viele wissen nicht einmal, dass sie als „Gringos“ schlicht veräppelt und mit dem viel günstigeren Samenöl beliefert werden.

Der Unterschied zu anderen Anbietern ist, dass wir das uralte Wissen der indigenen Ureinwohner mit moderner Herstellungstechnik und deutschen Qualitätsstandards kombinieren, nur um das Pequi Öl dorthin zu führen wo es zweifelsfrei hingehört:

An die Spitze der Gourmetöle.

Nutze unser Pequi Öl, wenn dein Endprodukt wirklich nachhaltig, fair und frei von Pestiziden sein soll.

Samuria stellt ausschließlich naturreines Öl ohne Zusätze, ohne Streckmittel und aus geprüfter, nachhaltiger Wildsammlung her. Da Pequi auf unseren Grundstücken nur selten zu finden ist, beziehen wir die Früchte von Kleinbauern und indigenen Sammlern. Die Früchte werden wild gesammelt und mit modernen Anlagen extrahiert. Dadurch besitzt unser Öl die höchste ökologische Qualitätsstufe und man spürt den Unterschied direkt nach der ersten Verwendung.